Rückblick – Liste (69)

Die Rückblicke in den Medien lassen es bereits erahnen: Das Jahr 2007 geht seinem Ende zu, Grund genug, nochmals über die wichtigsten Ereignisse nachzudenken. Ich nehme dies zum Anlass, eine kleine Serie zu starten, in der ich über die Texte reflektiere, die mich dieses Jahr beschäftigt haben, die mich besonders bewegt haben, oder ganz einfach, die es wert sind, nochmals gelesen zu werden.

Folgend eine Liste mit den (tlw. auszugsweise) gelesenen Texten (bzw. einer Auswahl) dieses Jahr:

  • André Gide: Les faux-monnayeurs
  • Alarcón Cristian: Der Robin Hood von San Fernando (–> Besprechung auf tink.ch)
  • Agotha Kristof: Le grand cahier
  • Friedrich Schiller: Die Verschwörung des Fiesko zu Genua
  • Friedrich Schiller: Don Karlos
  • Umberto Eco: Das Foucaultsche Pendel
  • Pierre Corneille: Cinna
  • Max Frisch: Der Mensch erscheint erst im Holozän
  • Friedrich Schiller: Der Geisterseher
  • Kathrin Passig/Aleks Scholz: Lexikon des Unwissens (–> Besprechung auf tink.ch)
  • Friedrich Schiller: Don Karlos
  • Sophokles: König Ödipus
  • Shakespeare: Hamlet
  • G. E. Lessing: Minna von Barnhelm
  • G. E. Lessing: Emilia Galotti
  • Joseph Roth: April – oder die Geschichte einer Liebe
  • Heinrich von Kleist: Penthesilea
  • Joseph Roth: Das Spinnennetz
  • Joseph Roth: Das falsche Gewicht
  • Joseph Roth: Juden auf Wanderschaft
  • Martin Suter: Lila, lila
  • Martin Walser: Zimmerschlacht
  • Joseph Roth: Die Legende vom Heiligen Trinker
  • Thomas Mann: Der Zauberberg

und natürlich noch Aufsätze, die hier nicht erwähnt werden sollen oder ein Haufen angefangener Bücher, der noch auf darauf wartet fertig gelesen zu werden.

2 Gedanken zu „Rückblick – Liste (69)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.