Kategorien
Wörterbuchleser

#19: Gestein wird abgebaut (109)

Der Abbau – für eine Gesellschaft, die in gewissem Grad industrialisiert ist, eine wahnsinnig wichtige Kategorie. Rohstoffe müssen vorhanden sein, damit Produkte hergestellt werden und die Wirtschaft versorgt werden kann. Ausserdem will ja jeder ein Dach über dem Kopf haben, möglichst aus beständigem Material und nicht unbedingt aus Stroh, damit das Dach nicht jedes Jahr erneuert werden muss.

In der Schweiz sind grosse Mengen an Gestein abbaubar. Dies wird auch rege gemacht, so wird in Vals, das ja mit seinem Valser-Wasser seine Gestalt in die ganze weite Welt exportiert, ein Gestein abgebaut, das wunderschön ist. Es soll angeblich die Thermen in Vals schmücken, damit man sich über die Massen erholen kann; Valser-Gestein ist aber auch auf dem Bundesplatz in Bern gelandet, wo es ebenfalls eine gute Falle macht.

Kategorien
Beobachtet

Chuchichäschtli-Orakäl

Dank Tobi bin ich aufs Chochichästli-Orakel gestossen. Fast so lustig wie im Sprachatlas deutsche Schweiz kann man herausfinden, aus welcher Region der Dialekt stammt, den man spricht. Leider gibt es da keine Tonbandaufnahmen, aber für das Identifizieren der eigenen Identität reicht das Material gerade noch so knapp.Update: Jetzt lese ich in der FAQ, dass die Auswertung mit den Daten aus dem «Sprachatlas der deutschen Schweiz» gemacht wird.

Woher stammen die Daten, die für die Auswertung verwendet werden? Die Analyse basiert auf dem „Sprachatlas der deutschen Schweiz“ von R. Hotzenköcherle, einem achtbändigen Standardwerk der Schweizer Mundarten (A. Francke Verlag, Gerbergasse 48, 4001 Basel). Gewährsleute für Spezialfragen waren A. Kölbener und A. Jenal – vielen Dank!