Blogger lesen kein Papier (77)

Bis jetzt haben sich erst zwei Blogger an der Blogparade zur Lektüre auf dem Nachttisch beteiligt. An was mag das liegen? – Eine allgemeine Abneigung von Bloggern gegenüber Blogparaden? – Das wohl eher weniger, wer auf slug.ch nur schon das Wort «Blogparade» eintippt, findet am 17. Januar 2008 über 180 Beiträge, die etwas mit Blogparaden zu tun haben.

Lesen Blogger gar nicht?

Der Hund liegt wohl an einem anderen Ort begraben, aber wo denn bloss? Ist es so, dass Blogger – weil sie zu viel schreiben – schlichtwegs keine Zeit zum Lesen aufbringen können? Auch daran kann es wohl nicht unbedingt liegen, denn viele Leute bloggen über das, was sie gerade im Internet gelesen haben.

Amazon trägt Schuld

Wie wir unlängst lesen konnten, wird Papier vom Amazon Kindle zurückgedrängt, einem Gerät, das sich anscheinend gut zum Lesen ab Bildschirm eignet. Nicht nur scheint das Ding viel leichter zu sein als wenn man sich tonnenweise Papier in den Koffer packen müsste, er verdrängt gleichzeitig den Bücherberg vom Nachttischchen.

Wer dennoch – wie Goggi oder André – noch Bücher auf dem Nachttisch hat, kann sich ja noch bis zum 29. Februar an der Blogparade beteiligen.

5 Gedanken zu „Blogger lesen kein Papier (77)

  1. Ich finde Bücher unglaublich sexy. Ich lasse mich (wie schon oft erwähnt) gerne an den Wühltischen inspirieren und lese mir das Buch meist nach dem Cover aus. Das kann kein Kindle.

  2. Alle lesen! Schau Dir mal die Hobbies in einem jeden Steckbrief an, da stehts sozusagen immer: Lesen.
    Aber vielleicht ist es auch nur Schein. Man brüstet sich zwar einen Pessoa im Regal zu haben, aber lesen…. „gibts da keine Zusammenfassung im Internet?“

  3. Ich find die Parade zwar interessant, nur steht auf meinem Nachttisch erstens nur ein Radiowecker und 2. hab ich vor ettlichen Jahren das letzte mal wirklich Zeit zum lesen gehabt.
    Ich mein, bringt ja nix, wenn ich täglich eine Seite lese und mich einfach nicht drauf konzentrieren kann, weil mir so viel andere Sachen im Kopf umherschwirren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.